-müdigkeit


-müdigkeit
-mü|dig|keit, die; -:
drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass eine Sache Verdruss bereitet, sie zu Überdruss führt:
Staats-, Zivilisationsmüdigkeit.

* * *

-mü|dig|keit, die; -: Grundwort in Zus. mit der Bed. Überdruss; Verdruss, z. B. Staatsmüdigkeit, Zivilisationsmüdigkeit.

Universal-Lexikon. 2012.